Race of Champions

Race of Champions

Introduction

Das Race of Champions ist eine jährliche Rennsportveranstaltung, die die besten Fahrer aus verschiedenen Motorsportarten - von der Formel 1 bis zum NASCAR - für ein Wettkampfwochenende zusammenbringt. Einige der größten Motorsportler aller Zeiten werden in identischen Autos antreten, um ihr fahrerisches Können vor einer großen Menschenmenge zu zeigen und zum Champion of Champions ernannt zu werden.

Das Race of Champions 2017 wird vom 21. bis 22. Januar 2017 zum ersten Mal in den Vereinigten Staaten auf einer eigens dafür angelegten Rennstrecke in Marlins Park, Miami, ausgetragen. Zu den diesjährigen Teilnehmern gehören unter anderem die Formel-1-Piloten Sebastian Vettel, Felipe Massa, Jenson Button und der TW Steel-Markenbotschafter David Coulthard.

Offizieller Timing Partner

Die schnellsten Männer der Welt haben eine Uhr verdient, die dem Geist des Race of Champions entspricht. Wer ist der Schnellste und darf sich Champion of Champions nennen?

Alles dreht sich um das Timing, und deshalb war die Zusammenarbeit mit dem Race of Champions als offizieller Timing Partner eine natürliche Wahl für uns. Aus diesem Anlass bringen wir eine zweiteilige Race of Champions Special Edition auf den Markt, die die Philosophie dieser einzigartigen Veranstaltung perfekt widerspiegelt.

 

Race Of Champions Special Edition

Die besten Fahrer der Welt verdienen einen Zeitmesser, der ihrer Einstellung entspricht. Die TW Steel ROC Special Edition Uhren bringen die Action, Leistung und den Geist des Race Of Champions in einem stilvollen TW Steel Design zusammen.

Andere Geschichten, die Ihnen gefallen könnten

Veloce

Veloce

Veloce schlägt Wellen in revolutionären Bereichen der Sport- und Unterhaltungsindustrie: Esports und nachhaltiger, EV-Motorsport.

FIA World Rally Championship

FIA World Rally Championship

Der Rallyesport ist der härteste Motorsport der Welt. Und die WRC, die FIA World Rally Championship, ist ihr Höhepunkt.

Damon Hill

Damon Hill

F1-Champion Damon Hill ist ein Vollblut-Rennfahrer. Wie sein Vater, Weltmeister Graham Hill, ist Damon Hill ein knallharter Konkurrent, der weiß, wie man sich auf zwei und vier Rädern über die Rennstrecke bewegt. Hinter seinem kühlen Auftreten verbirgt sich eine mutige Einstellung und stählerne Entschlossenheit. Das hat ihm zu großen Erfolgen verholfen und passt perfekt zu unserer "Wir schaffen das"-Einstellung.

Team BRIT

Team BRIT

Das Team BRIT ist das inspirierendste Team im Motorsport. Es hat sich zum Ziel gesetzt, das erste britische Behindertenteam überhaupt zu sein, das bei den 24 Stunden von Le Mans antritt. Im Rahmen seiner Racing Academy unterstützt es Menschen mit physischen und psychischen Herausforderungen beim Einstieg in den Motorsport, indem es die weltweit fortschrittlichste Handsteuerungstechnologie einsetzt. Diese inspirierende Kombination aus Rennsport und der Einstellung, dass man alles schaffen kann, ist genau das Richtige für uns.

Alle Geschichten
German
German